RSS
< Behandlungs- und OP-Bericht
16.04.2012 13:18 Alter: 2 yrs

Studie der Augenklinik Bellevue im Interesse der internationalen Öffentlichkeit


Die wissenschaftliche Fachzeitschrift „Graefe's Archive for Clinical and Experimental Ophthalmology“ veröffentlicht eine Studie der Augenklinik Bellevue zum Thema Presbymax©.


Die Augenklinik Bellevue gehört zu den renommiertesten und fortschrittlichsten Augenkliniken weltweit. Neuste und immer hochqualifizierte Technik, gut geschultes Personal und aktuelles Fachwissen, machen die Augenklinik Bellevue zu einem wichtigen Vertreter in der Ophthalmologie.  

Die Augenklinik Bellevue ist stets bemüht, Ihren Patienten die beste medizinische Versorgung bieten zu können. Aus diesem Grund engagieren sich die Ärzte der Klinik u.a. auch sehr für die Wissenschaft und Forschung.   Zum einen sind die Augenärzte der Augenklinik Bellevue stets auf (inter-)nationalen Kongressen und Fortbildungen präsent und informieren sich dort über neuste Studien und Erkenntnisse. Zum anderen sind sie seit vielen Jahren selbst ein Teil dieser Wissenschaftler, die Kollegen über neuste Erkenntnisse informieren. Beispielsweise veranstaltet die Augenklinik Bellevue jedes zweite Jahr den Baltic Kongress, eine 3-tägige Fachtagung für Augenärzte und organisiert jährlich mehrere Seminare, in denen u.a. neuste OP-Techniken vorgestellt und geschult werden. Besonders ein kleiner Ärztekreis um Professor Uthoff, führt regelmäßig Studien durch, hält weltweit Vorträge und verfasst wissenschaftliche Arbeiten für Fachzeitschriften.   

Namhafte wissenschaftliche Fachzeitschriften der Augenheilkunde sind z.B.: Ophthalmology Journal of Cataract and Refractiv Surgery (JCRS) Graefe's Archive for Clinical and Experimental Ophthalmology Eye  Cornea Der Ophthalmologe Die genannten wissenschaftlichen Fachzeitschriften zählen mit ihren Impact Faktoren1 von 0,904 - 5,0172, zu den 40 Besten auf ihrem Gebiet.

1 Wie wichtig eine medizinische Fachzeitschrift für die Öffentlichkeit ist, zeigt sich am sogenannten „Journal Impact Faktor“ (JIF), übersetzt Einflussfaktor einer Fachzeitschrift. Er misst, wie häufig ein Artikel einer Zeitschrift, von anderen Zeitschriften zitiert wird. Ein häufiges Zitieren, ergibt einen hohen JIF für die Zeitschrift.  Das „Graefe's Archive for Clinical and Experimental Ophthalmology“ hat einen Impact Faktor von 2.158. Dies entspricht Platz 19 von 55.

2 http://impactfactor.weebly.com/index.html


Adresse

AUGENKLINIK BELLEVUE

Lindenallee 21 - 23
24105 Kiel
Tel.: 0431 / 301 08-1000
FAX: 0431 / 301 08-40


für E-Mails, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular